zurück
zurück zum Lieder-Archiv

Herzen in meiner Brust; Zwei

Autor des Textes: Reinstein, Jens
   

1. Ich kenne ein Mägdelein.
Sie sprach zu mir süßes Wort
Ich solle der ihre sein
Sie ließe mich nimmer fort

Refrain
Drum wisset nun wohl all ihr Leut:
Ich bin in ihrer Hand
Sollt ihr die Kunde tragen heut
wohl über das ganze Land

2. Und gibt sie mir einen Kuß
Die Lippen sind feucht und rot
Befällt mich ein Schauerguß
Und morgen da bin ich tot

Refrain

3. Doch ein Kuß sei ihr nicht genug
Sie möchte noch haben zwei
So folgt noch ein Höhenflug
Ich hoffe er geht nie vorbei

Refrain

4. Die Geschichte hed nie ein End
Denn küssen ja das macht Lust
So singe ich in den Wind:
Zwei Herzen in meiner Brust
 
   

 
Wir sind bemüht, keinerlei Rechtsverletzungen bezüglich der
aufgenommenen Lieder zu begehen. Jedoch gehen wir bei
Stücken, die uns zugesandt werden, davon aus, dass sie
entweder aus der Feder der sendenden Person stammen oder
dass diese die Zustimmung des Autors für die Weitergabe
eingeholt hat. Sollte diesbezüglich irgendeine Art von
Fehler passiert sein, bitten wir um Nachricht.
master *at* larp-lieder *dot* de
Diese Seite wurde geändert am 31.03.2003.
Impressum