zurück
zurück zum Lieder-Archiv

Drachenblut

Autor des Textes: Gipperich, Vicky
   

Lang schon ist es her
Vor tausenden von Jahren
Keine Erinnerung mehr
Was damals geschah
 
Es war im ersten Tau
Als wir noch Freunde waren
Ich weiß es noch genau
Denn ich war da
 
Auch das schönste muss zerfallen
Wenn Menschen dunkle Wege geh'n
Die Todesschreie hallen in meinem Herz
Als die Welt sich damals teilte
Konnte ich es nicht versteh'n
Und niemand kam und heilte
Diesen Schmerz
 
Dieses Lied es entstieg aus der Glut des Drachenblut
Um Hoffnung jetzt zu geben, die für die Göttin leben
Dieses Lied es entstieg aus der Glut des Drachenblut
Um Hoffnung jetzt zu geben, die für die Göttin leben

 
Doch der weiseste von ihnen
Wollte nicht von den Menschen fort
Er wollte ihnen dienen
In seinem Geist
 
Ihm folgten weise Frauen
Sie sprachen das mächt'ge Wort
Die Ewigkeit zu schauen
Zu Stein vereist
 
Dieses Lied es entstieg aus der Glut des Drachenblut
Um Hoffnung jetzt zu geben, die für die Göttin leben
Dieses Lied es entstieg aus der Glut des Drachenblut
Um Hoffnung jetzt zu geben, die für die Göttin leben

 
   
mp3

 
Wir sind bemüht, keinerlei Rechtsverletzungen bezüglich der
aufgenommenen Lieder zu begehen. Jedoch gehen wir bei
Stücken, die uns zugesandt werden, davon aus, dass sie
entweder aus der Feder der sendenden Person stammen oder
dass diese die Zustimmung des Autors für die Weitergabe
eingeholt hat. Sollte diesbezüglich irgendeine Art von
Fehler passiert sein, bitten wir um Nachricht.
master *at* larp-lieder *dot* de
Diese Seite wurde geändert am 05.03.2006.
Impressum